Leichtathletik & Breitensport: Übersicht

 
Wettkampf 02Training 02

    

 

Kontakt: 

Vorsitzender der Leichtathletik-Abteilung:

Georg Niggemeyer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Die Nutzung der Sportstätten ist zur Zeit für Vereine

nur unter besonderen Bedingungen gestattet!

Unser Trainingsbetrieb beschränkt sich derweilen auf Online-Angebote.

Ob wir nach den Osterferien wieder in einen Präsenz-Trainingsbetrieb starten können, zeigt die Pandemie-Entwicklung in den nächsten Wochen.

 _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Die Leichtathletik-Abteilung sagt DANKE

Es ist an der Zeit, Danke zu sagen. Danke an jeden und jede, die diesen Verein so EINZIGARTIG machen. Wir sind stolz auf euch und bedanken uns für das Gefühl der Nähe (auf Distanz), welches ihr dem Verein in dieser besonderen Zeit schenkt. Wir sagen Danke für euer Vertrauen in uns und den Rückhalt, mit welchem ihr uns immer zur Seite steht. Seht das Positive in dieser Zeit und vergesst das Negative. Es kommen bessere Zeiten, das versprechen wir euch - und solange sind wir für euch da! Bleibt gesund und vergesst nicht:

Wir sind die DJK Werl - Gemeinsam stärker!

Fertige Collage 2Fertige Collage 1Fertige Collage 4Fertige Collage 3

Collage DJK Tshirt min

550 T-Shirts als großes Dankeschön

Die Paketboten der Leichtathletik-Abteilung der DJK Grün-Weiß Werl sind unterwegs: Die Abteilung verteilt aktuell an alle in den Trainingsgruppen aktiven Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen 550 „Unsere Besten 2020“-T-Shirts als großes Dankeschön für das weiter gelebte Miteinander in den für die Vereinsarbeit schwierigen Corona-Zeiten. Die Aktion kommt, so die erste Resonanz, prima bei den Mitgliedern an.

Eigentlich wäre jetzt die Zeit, in der die Abteilung ihre „Unsere Besten“-Ehrung mit Unterstützung des Fördervereins Leichtathletik vornehmen würde. Dann geht es um die Honorierung der besonders wettkampffleißigen, sich individuell verbessernden und erfolgreichen Athleten.

Schnettler 1Lea Cordes

Zeichen des Miteinanders

Da die DJK im Vorjahr aber abgesehen von einer internen Veranstaltung komplett auf Wettkampfteilnahmen verzichtete und anstatt dessen alle Vereinsressourcen auf das Aufrechterhalten von so viel Trainingsbetrieb und Angeboten wie möglich konzentrierte, kam nun eine neue Idee. „Alle, die mit uns gemeinsam diese Zeit durchstehen, sind unsere Besten“, erklärt der Abteilungsleiter Georg Niggemeyer stellvertretend für den gesamten Vorstand der DJK-Abteilung. Das grüne Shirt trägt so den „Unsere Besten“-Schriftzug auf der einen und ein grimmig guckendes Corona-Virus auf der anderen Seite.Es steht für das Miteinander, aber auch dafür, wie sich die Abteilung trotz der Pandemie für seine Mitglieder engagiert. Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr hat die DJK Werl nicht nur unter Hygienekonzepten früh und verantwortungsvoll wieder das Training aufgenommen und auch eine der wenigen Kinder-Ferienfreizeiten im Lande überhaupt organisiert, sondern auch einen Werkzeugkasten für die Vereinsarbeit im Pandemiebetrieb entwickelt.

Moritz Degener 2Moritz Degener 2

Seit den Herbstferien wird so bereits in fast allen Gruppen ein oder mehrmals wöchentlich ein Video-Training angeboten, um die Mitglieder zu treffen und in Bewegung zu bringen. In der Vorweihnachtszeit wurden den Kindergruppen digitale Adventskalender mit täglichen Inputs, Aufgaben, Mitmachaktionen und weihnachtlichen Gedanken angeboten und sogar der „Silvesterlauf Homerun“ wurde mit über 100 teilnehmenden Kindern der Abteilung zu einem Erfolg.

Die T-Shirt-Aktion – aus zurückgeschickten Bilder der Mitglieder im Shirt soll eine Riesencollage entstehen – soll die Verbundenheit der großen Vereinsfamilie symbolisieren, die gerade in der für alle schweren Coronazeit die nötige „Nähe auf Distanz“ als große Stärke für sich entdeckt hat. „Das alles funktioniert nur im Miteinander von Mitgliedern, Eltern und vieler engagierter und verantwortungsvoller Übungsleiter“, erklärt Abteilungsleiter Georg Niggemeyer, „denn wir alle sind DJK“.

Die große Collage mit allen Bildern folgt in naher Zukunft!

Justus LehmannMoritz Degener 2

Quelle: https://www.soester-anzeiger.de/sport/lokalsport/djk-gruen-weiss-werl-550-shirts-als-groesses-dankeschoen-90203662.html

 _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

FLVW-Zukunftspreis 2020

Wir als Verein haben uns für den Zukunftspreis des Fußball und Leichtathletik-Verband Westfalen(FLVW) beworben.

Hier ist ein Video mit unserer Bewerbung. Anklicken und genießen!